Mag. Nathalie Schopper



 << Als Arbeitspsychologin unterstütze ich Menschen

 in der Arbeitswelt. Themen wie

 Automatisierung, Flexibilisierung, lebenslanges Lernen und 

Mensch-Maschine Interaktion stehen dabei ebenso im Vordergrund wie

Kommunikation, ständige Erreichbarkeit und Gesundheit. >>

 





Arbeits- und Organisationspsychologie


Die Arbeits- und Organisationspsychologie ist ein Teilgebiet der Psychologie, das sich mit dem Erleben und Verhalten des arbeitenden Menschen in Wechselwirkung mit dem Arbeitsumfeldden Arbeitsbedingungen, den Arbeitsinhalten, den Arbeitsabläufen und Prozessen und seinen Ressourcen beschäftigt.


Die arbeitspsychologische Tätigkeit in Unternehmen ist geprägt von 

  • Arbeitsplatzanalysen und Gefährdungsbeurteilung mit anschließender Empfehlung für Maßnahmen
  • Erkennen von psychischen Belastungsfaktoren (Stressoren)
  • Erarbeitung von organisatorischen und individuellen Lösungsansätzen bei diversen Problemstellungen (z.B. Burnout, Mobbing, soziale Konflikten)
  • Arbeits- und Tätigkeitsanalysen bei Über- der Unterforderung
  • Konzeption und Umsetzung von Projekten zur Gesundheitsförderung im Betrieb
  • Aufbereitung und Gestaltung von Unterweisungen

 

Mein psychologisches Angebot richtet sich sowohl an Arbeitnehmer im Umgang mit beruflichen und privaten Herausforderungen, als auch an ArbeitgeberDer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Arbeitspsychologie, wobei es hier natürlich auch zu Überschneidungen und Berührungspunkte mit der Gesundheitspsychologie und der Klinischen Psychologie kommen kann. 


Mein Angebot für Mitarbeiter

Psychische Beanspruchungen und Erkrankungen sind im Arbeitsleben durch Termindruck, ständiger Erreichbarkeit und Dauerstress im steigen begriffen sind. Sie befinden sich bereits unter den Top 3 der Ursachen für Krankenstände. Leider gelten psychische Belastungen immer noch als Tabu und Hilfe wird sehr oft nicht in Anspruch genommen. Folgen können bei Mitarbeitern sowohl körperliche als auch psychische Erkrankungen sein. Durch die psychologische Beratung können Maßnahmen auf Verhaltensebene besprochen werden um den Betroffenen Bewältigungs- und Handlungsmöglichkeiten zu geben. 


Mein Angebot für Unternehmen

Unternehmen leiden ebenfalls unter den Folgen gestresster Mitarbeiter, wie zum Beispiel Leistungsverlust, hohe Fluktuation oder innere Kündigung. Natürlich bedarf es immer auch einer Arbeitsplatzanalyse sowie einer Gefährdungsbeurteilung, wodurch die Gefahren am Arbeitsplatz identifizieren werden können.  Durch geeignete Maßnahmen können menschengerechte Arbeitsplätze geschaffen und somit die Verhältnisse verbessert werden.


Als Kunde profitieren Sie durch meine Erfahrungen 

  • in unterschiedlichen Branchen (Lebensmittelbranche, Einzelhandel, Industrie, Produktion, Informationstechnologie, Dienstleistungen, Facility Management, Pharmaindustrie, Hochschulen und öffentlicher Dienst)
  • mit unterschiedlichen Unternehmensgrößen
  • in der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen gemäß Arbeitnehmerschutzgesetz


 Jedes Konzept richtet sich an die jeweiligen Bedürfnisse, um eine optimale Anpassung an ihr Unternehmen zu gewährleisten.


Qualität und Kundenzufriedenheit stehen an oberster Stelle. 



Sie können sich vorab über meine Leistungen informieren oder mich für ein individuelles Angebot bzw. ein kostenloses Erstgespräch hier kontaktieren.